Cosmic 140 – Per Anhalter durch die Twitter Galaxis

Hier ist unsere nächste Web Trend Map. In diesem Jahr gibt es keinen Metro-Fahrplan und auch keine Internet-Adressen. Stattdessen zeigen wir die 140 einflussreichsten Twitter User mit #Namen, #Alias, #Kategorie, #Einfluss, #Aktivität sowie wann und was sie zum ersten mal getwittert haben. Es hat uns eine ganze Menge Zeit gekostet bis wir es so genau hatten wie wir es uns vorgestellt hatten. Wir dachten auch nicht, dass die Cosmic 140 so bekannt wie die Web Trend Map 4 wird. Wir haben uns geirrt: The Guardian, Mashable, Swissmiss, Zeldman, Flowing Data, Fontblog, El Mundo, Huffington Post, Newsweek, Fast Company, ReadWriteWeb, Laughing Squid, Gizmodo, the BBC, The New York Times und viele mehr haben über uns berichtet.

Wie die bisherige Web Trend Map ist Cosmic 140 ein A0 Poster auf hochwertigem Qualitätspapier. Die Bereiche die im Download grau erscheinen sind im Original mit PP-Lack beschichtet. Das ganze Poster ist deshalb schwarz und weiss ohne irgendein grau.

Vor dem Kauf testen

Wir haben 1000 Exemplare in höchster japanischer Druckqualität auf hochwertigem Qualitätspapier und mit der PP-Lack-Beschichtung produziert. Wer es selbst in Schwarz und Grau ausdrucken will kann dies tun. Wir bieten ein kostenloses PDF (1,1 MB) zum ausdrucken und ausprobieren an. Wir machen das, weil wir überzeugt sind, dass unser hochwertiger japanische Druck wesentlich besser ist.

Woher kommen die Informationen?

Wir haben die Informationen in unserer Web Trend Engine (30gigs) analysiert. Gleichzeitig erhielten wir einen Blick in die Top-100-Liste des Twitter-Forschungsteams am Max Planck Institut. Wir haben direkt mit Twitter gesprochen. Um sicher zu gehen, dass wir auch internationale Tweeters in der Untersuchung haben wurde gleichzeitig unser Kunden- und Bekanntenkreis befragt.

UPDATE: Das Poster ist ausverkauft.

iA creates digital products. We run small design studios in Tokyo, Berlin, and Zurich that serve great clients around the globe. Subscribe to our newsletter to receive brief summaries of our articles and interviews.